Day 5

Donnerstag, 18.08.2011


Der Donnerstag begann für uns mit einer Stadtrundfahrt durch Washington. Da diese Stadtrundfahrten nur Personen machen dürfen, die eine besondere Berechtigung haben, bekamen für diesen Vormittag eine weitere Reiseführerin. Elisabeth oder Lisbeth wie wir sie alle genannt haben. Zunächst ist sie mit uns zum weißen Haus, welches wir mit einem gewissen Respekt bewundert haben. Es war schon ein seltsames Gefühl vor diesem Gebäude zu stehen. Schade nur, dass Obama nicht einmal in Washington war. Er hätte sich doch etwas Zeit für uns nehmen können. Immerhin sind wir doch auch wichtige Persönlichkeiten oder etwa nicht?

Anschließend sind wir zum Arlington Friedhof, aber diesem Moment ging der ganzen Reisegruppe Elisabeth auf die Nerven. Sie führte uns durch den Friedhof, verbot uns das Sprechen und erzählte die meisten Dinge doppelt- und dreifach.

Später haben wir noch das Washington Monument, Lincoln Memorial und das Capitol gesehen, während wir uns heimlich immer etwas über Lisbeth amüsiert haben. Immerhin hat sie teilweise die Sätze nicht einmal beendet und sie hat uns sicher mindestens zehnmal gesagt, dass wir viel trinken müssen sonst muss die Ambulanz kommen.

Nach dieser etwas ungewöhnlichen Stadtrundfahrt hatten wir den restlichen Nachmittag zur freien Verfügung. Wir haben die Zeit genutzt und haben das Chinatown von Washington besucht, bevor wir dem dortigen Hardrock Café einen Besuch abgestattet haben. Anschließend sind wir noch einmal zum Capitol und haben uns dort im Garten etwas in die Sonne gesetzt. Immerhin taten uns schon die Füße ziemlich weh, nach der ganzen Lauferei.

Als es schließlich anfing zu gewittern sind wir zur Metro gelaufen und haben uns dort erst einmal mit dem Fahrkartenautomaten auseinander gesetzt. Es war etwas gewöhnungsbedürftig, aber wir haben unsere Karten bekommen und konnten dann in Ruhe zum Hotel zurückfahren.

Abends sind wir dann noch gemütlich Pizza gegangen und erneut ging ein aufregender Tag in Amerika zu Ende.

 

 


27.8.11 15:16

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen